zurück

Felina Theissen wird neue Jugendwartin des MTSV Hohenwestedt


Am Montag, den 28.01.2019 traf sich eine Gruppe von 15 Jugendlichen des MTSV zur Jugendvollversammlung im Vereinsheim „Drei Tannen“. 

Eingeladen waren alle MTSV-Mitglieder zwischen 9 -18 Jahren. Die Vereinssportlehrerin begrüßte zunächst alle Anwesenden und erklärte noch mal allen die Bedeutung der Versammlung und die Funktion des Jugendwartes/der Jugendwartin. Im Anschluss berichtete die ehemalige Jugendwartin Alicia Hauschildt, die glücklicherweise anwesend war, von den Unternehmungen der MTSV Jugend im Jahr 2018. Neben einer Hallenübernachtung, stand natürlich das Zeltlager Lensterstrand 2018 im Mittelpunkt ihres Berichts. Lillien Herbaum konnte leider nicht anwesend sein und stellte sich auch nicht zur Wiederwahl.

Auf den Rückblick folgte der Blick nach vorne und für den musste zunächst ein/-e neue/ -r Jugendwart/ -in gewählt werden. Eine Jugendliche zeigte direkt ihr Interesse an dem Amt. Alle Anwesenden wählten also Felina Theissen, wodurch das Ergebnis recht schnell feststand. Felina ist aktive Leichtathletin im Verein. Zusammen mit dem stellvertretenden Jugendwart Kjell Sievers sollen 2019 wieder mehr Aktionen von Jugendlichen für Jugendliche des MTSV geplant werden.

Eventuell wird es auch in diesem Jahr wieder eine große Hallenübernachtung für alle Jugendliche des MTSV stattfinden. Ein Termin wurde hierfür noch nicht festgelegt.

Der Termin für die MTSV-Zeltfreizeit Lensterstrand wurde schon auf der Sitzung bekannt gegeben. In der 5. Sommerferienwoche geht es von Montag, den 29.07.2019 bis Samstag, den 03.08.2019 nach Grömitz. Der Reisepreis wird auch dieses Jahr bei 165 € pro Kind liegen. Anmeldeformulare sind nach den Osterferien in der Geschäftsstelle erhältlich oder online auf www.mtsv-hohenwestedt.de. Alles weitere zur Zeltfreizeit wird rechtzeitig in der Öffentlichkeit kommuniziert.

Alljährlicher Höhepunkt der Jugendvollversammlung ist die Verlosung ausschließlich MTSV-typischer Preise. Die Preise waren zwei MTSV-Fan-Schals und verschiedene Fußball-Utensilien. Am meisten konnte sich jedoch Mona Marlen Herzberg freuen, die an diesem Abend den Hauptpreis der Verlosung gewann. Mona gewann einen 100 € Reisegutschein für das MTSV-Zeltlager Lensterstrand.

Im Anschluss an die Verlosung wurden noch Ideen und Wünsche zusammengetragen, wie man die Jugendlichen im MTSV besser einbinden kann und was man noch Spannendes anbieten könnte.

 

 

    Nächste Termine:
    • Kein Termin vorhanden.
    FSJ im MTSV