zurück

Damen gewinnen Heimdebüt - Herren noch ohne Sieg


Die letzte Basketballsaison der Damenmannschaft wurde abgebrochen, bevor sie überhaupt ein Spiel bestreiten konnten. Doch am Samstag, den 16.10. gab es nun endlich das erste Punktspiel. Das Team fieberte lange auf das Heimspiel gegen den TSB Flensburg hin. „Die Mädels sind wirklich heiß!“, so Damentrainer Michel Krohn vor dem Spiel.

Diese Motivation war direkt zu spüren: Die MTSV Damen starteten mit einem 8:0 Lauf in das Spiel. Dieser Aufwärtstrend setzte sich in den folgenden Minuten des ersten Abschnittes fort. Somit ging es mit einem 22:8 in die erste Pause. Das zweite Viertel startete aus Flensburger Sicht deutlich besser. Kleine Fehler in der Verteidigung brachten den Gästen immer wieder einfache Punkte. Erst nach einer Auszeit kamen die MTSV Damen wieder in Fahrt und konnten so mit einem 38:22 in die Halbzeitpause gehen. Die zweite Halbzeit verlief ähnlich, wie das erste Viertel. Eine gute Defense ebnete im dritten, sowie im letzten Viertel den Weg zu dem 66:32 Heimsieg.
„Wir sind sehr froh, dass wir unser Debüt als MTSV Damen gewinnen konnten!“, freute sich ein zufriedener und erleichterter Coach nach dem Spiel. Auch für ihn war es sein Debüt im MTSV-Dress.
Ergebnis: 66:32 (22:8, 16:14, 12:6, 16:4)

Die Saison unserer Herren ist bereits etwas weiter. Bisher war das Team drei Mal im Einsatz, leider sind alle drei Spiele verloren gegangen. Nach der deutlichen Niederlage gegen die BG Ostholstein, zeigten die Herren zwei starke Leistungen. Gegen TSV Klausdorf kamen die Herren nach einem sehr schwachen 7:21 Start wieder auf 5 Punkte heran, verloren aber trotzdem knapp. Gegen den Tabellenführer aus Norderstedt hielten die Herren lange gut mit, gerieten dann mit 11 Punkten in Rückstand, kämpften sich wieder heran und verloren am Ende sehr knapp und unglücklich. „Wir waren immer sehr nah dran und Kleinigkeiten haben diese Spiele letztendlich entschieden.“, stellt Trainer Max Belz fest.

Weiter geht es für unsere Teams in zwei Wochen. Am Sonntag, den 31.10. treffen unsere Damen zu Hause auf den BBC Rendsburg. Danach spielen die Herren auswärts um 18:00 Uhr gegen die BSG Kisdorf/ Kaltenkirchen.
Das Besondere beim Damenspiel: Es sind wieder Zuschauer erlaubt. Los geht es um 14:00 Uhr, wir freuen uns auf eure Unterstützung!

Bis dahin: MTSV TEAM – MTSV FIGHT

 

Nächste Termine:
  • Kein Termin vorhanden.

FSJ im MTSV